Grosssystem- und Anlagenbau

Hydraulische Systeme und Aggregate

Hydraulische Aggreagte und Systeme  werden nicht nur in Grossserien, typischerweise im Industriesektor  oder bei Baumaschinen eingesetzt. Dank ihrer langlebigen und zuverlässigen Technik finden sie zur Steuerung hoher Kräfte auch in Einzelprojekten Verwendung. Wandfluh-Aggregate sind in einem Leistungsbereich von 0.25 bis 55 kW, mit Behältergrössen von 3 bis 1'500 l erhältlich. Hier einige Beispiele von Projekten, welche in enger Zusammenarbeit mit den Kunden umgesetzt wurden.

Hydraulischer Turbinenregler

Hydraulischer Francis-Turbinenregler mit leicht austauschbaren, redundanten Pumpeneinheiten. Doppeldruckfilter ermöglichen den Austausch der Filterelemente während des laufenden Betriebs.In einem Behälter von 600 l und in einer rostfreien Auffangwanne ist die Hydrauliksteuerung aufgebaut. Alle elektrischen Verbraucher sind auf einen Klemmenkasten verdrahtet. Durch intelligente Auslegung und Anordnung der Komponenten konnten die Gesamtkosten des Systems erheblich reduziert werden.

 

 

Hydraulikaggregat für Wasserfassung

Das Hydraulikaggregat für eine Wasserfassung steuert Entsander, Ein- und Auslaufschützen und andere Absperrorgane der Wasserfassung für ein Kraftwerk. Aufgrund der widrigen Umgebungsbedingungen auf über 2'000 m Höhe sind sämtliche Rohre und Blechteile sind aus rostfreiem Stahl ausgeführt. Alle Hydraulikventile halten erhöhten Korrosionsschutzanforderungen stand, durch spezielle Oberflächenbeschichtungen. Ein Druckspeicher liefert die Energie, um auch bei zeitweiligem Ausfall der Stromversorgung die Wasserfassung in Betrieb zu halten. Sämtliche elektrischen Signale sind auf einen Schaltschrank verdrahtet, so dass eine vollständige Signalprüfung bereits im Herstellerwerk ermöglicht wird.

 

 

Hydraulikaggregat zur Steuerung der Wasserversorgung

Die Einlauf- und Grundablassschützen eines Flusskraftwerks werden durch das Hydraulikaggregat gesteuert. Die Zylinder werden in Differentialschaltung betrieben, was den Einsatz hocheffizienter Pumpen kleiner Baugrösse ermöglicht. Damit ein manuelles Absenken mit Nachsaugeventilen auf der passiven Seite im Bedarfsfall möglich ist, sind die Hydraulikvenile mit leicht bedienbaren Handnotbetätigungen ausgestattet. Wandfluh ist für dieses Projekt als Generalunternehmer aufgetreten und war für die Entwicklung und Herstellung des Hydraulikaggregats sowie auch für die Auslegung, Lieferung und Installation von Zylindern und der gesamten Verrohrung verantwortlich.

 

 

 

Explosionssicheres Hydraulikaggregat für Betrieb unter und über Wasser

Das Hydraulikaggregat steuert die sichere Abkoppelung der Boje einer FPSO Unit (Floating Production Storage and Offloading Unit), also einer schwimmenden Ölplattform. Der Einsatz des Aggregats sowohl in explosiver Umgebung über Wasser als auch eingetaucht in bis zu 20 m unter dem Meeresspiegel bedingt höchste Anforderungen an Explosionsschutz, Korrosionsschutz sowie die Einhaltung aller in diesem Fall geforderten Normen.

Hydraulikaggregat für Drosselklappensteuerung

Das Hydraulikaggregat für die Drosselklappensteuerung ist auf einem Behälter von 160 l und einer rostfreien Auffangwanne aufgebaut. Nach Farbangaben des Kunden werden Behälter und Ölauffangwanne lackiert. Die Anzeigeinstrumente für Öl- und Wasserdrücke sind übersichtlich auf einem Panel angeordnet. Doppeldruckfilter ermöglichen den Austausch der Filterelemente während des laufenden Betriebs. Ein kompaktes Aggregat enstand durch eine intelligente Anordnung und Auslegung der Komponenten